Hausordnung muss sein ...

Wir bitten alle Gäste, sich so zu verhalten, dass andere Gäste und Nachbarn nicht gestört werden. Gruppenleiter sind verantwortlich für ihre Gruppen, Eltern für Ihre Kinder.

Ankunft

Anreisezeit von 16 Uhr bis 18 Uhr

Schlüssel: Zimmerschlüssel schließen auch Haustür und Fahrradkeller.
Alternativ für die Haustür: unser wechselnder Tür-Code – steht an der Tafel.

Bettwäsche liegt bereit, Sie beziehen Ihre Betten selbst.

Auf Wunsch erhalten Sie von uns auch Handtücher.

Aufenthalt

Im Haus gilt überall RAUCHVERBOT !!!

Gästezimmer bitte nicht mit schmutzigen Schuhen betreten.

Sanitärräume sind für Frauen im OG und für Herren im EG.

Gemeinschaftsräume, Spiele, Gästeküche bitte stets wieder aufräumen.

Garten von 10 Uhr bis 21 Uhr, Sa bis 23 Uhr (Terrasse, Grill, TT, Kinderspielplatz)

Frühstücksbuffet von 8 Uhr bis 9.30 Uhr

Ruhezeit ab 22 Uhr im ganzen Haus einschließlich Außenbereich,
einzige Ausnahme ist unser Speise- und Aufenthaltsraum.

Abreise

Abreisezeit bis 10.30 Uhr

Bettwäsche, Bettlaken und ggf. Handtücher bitte in die Wäschesammler legenl,
Kissen und Bettdecke auf dem Bett zusammenlegen.
Bitte Lampen ausschalten, Heizung runterdrehen, Fenster ankippen und Tür schließen.

Bezahlung in bar oder vorab per Überweisung.
Ersatz für Beschädigungen und für verlorengegangene Schlüssel wird in Rechnung gestellt.

Zimmerschlüssel bitte bei den Herbergseltern abgeben !!!

Hausrecht

Wir übernehmen keine Haftung für Wertgegenstände, aufbewahrtes Gepäck oder abgestellte Fahrräder und Fahrzeuge.

Diebstahl und vorsätzliche Sachbeschädigung werden unverzüglich zur Anzeige gebracht.

Bei Verletzung der Hausordnung können die Herbergseltern HAUSVERBOT aussprechen.
Die Pflicht des Gastes zur Bezahlung der gebuchten Übernachtungen bleibt bestehen.

Notfälle

Unter der Rufnummer 03521 454334 können Sie die Herbergseltern jederzeit erreichen, auch wenn wir mal nicht im Haus sind. Erste Hilfe Set im Wandschrank EG-Eingangsbereich.



Stand 11/2012

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchungen und Reservierungen
Buchungen / Reservierungen sind verbindlich wenn sie vom Beherbergungsbetrieb schriftlich
 (per Fax, email oder Brief) bestätigt sind. Der Reisende verpflichtet sich dem Beherbergungs-
betrieb Unstimmigkeiten in der Buchungs- / Reservierungsbestätigung innerhalb von 3 Tagen
nach Erhalt mitzuteilen.

Stornierungen
Der Reisende kann bis zum Leistungsbeginn jederzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber
dem Beherbergungsbetrieb von der gebuchten Leistung zurücktreten.
Der Beherbergungsbetrieb erhebt bei Rücktritt durch den Reisenden unter Berücksichtigung
gewöhnlich ersparter Aufwendungen folgende pauschale Stornierungsgebühr, gültig an
Reservierungs- / Buchungsbestätigung durch den Beherbergungsbetrieb:
 - bis 10 Wochen vor Leistungsbeginn 50 % der gebuchten Leistungen.
 - ab 10 Wochen vor Leistungsbeginn 80 % der gebuchten Leistungen

Der Beherbergungsbetrieb verzichtet ganz oder teilweise auf die Stornierungsgebühr, wenn die
komplette oder teilweise gebuchten Leistungen von anderen Gästen in Anspruch genommen wird.

Zahlungen
50 % der  gebuchten Leistungen sind 14 Tage nach Eingang der Buchungsbestätigung mit Aufforderung zur Anzahlung fällig.
Die Restzahlung ist bis zum Tag der Anreise fällig.
Zahlungen sind per Überweisung auf unser Konto oder in bar vor Ort zu leisten.

Haftung
Der Beherbergungsbetrieb haftet gegenüber den Reisenden soweit ein Schaden von Ihm
oder seinen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wird.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist der Betriebsort des Beherbergungsbetriebes,
da die Leistungen am Ort 
des Beherbergungsbetriebes erbracht werden.

 Stand 03/2013